×
Verdauungssystem bei Hunden und Katzen

Verdauungssystem bei Hunden und Katzen

Wissen
Date 29.01.2021

"Liebe geht durch den Magen" – dieses Sprichwort ist uns Menschen sehr geläufig und ergibt sich aus der Vorstellung, dass die Liebe intensiver wird, wenn der Partner uns gut bekocht. Gilt das eigentlich auch für unsere Partner auf vier Pfoten? Schauen wir uns deren Verdauungssystem doch einmal näher an.

Diese Organe gehören zum Verdauungssystem

Wenn Hund oder Katze etwas fressen, durchläuft die Nahrung verschiedene Stufen der Verdauung, an denen unterschiedliche Organe beteiligt sind.

1. Maul und Speiseröhre

Die Nahrungsaufnahme beginnt im Maul. Hier wird das Futter mit Hilfe von Zunge und Zähnen hinuntergeschlungen. Die Zähne dienen anders als beim Menschen nicht zum Kauen, sondern zum Halten und Zerreißen der Nahrung. Anschließend wird die Nahrung in die Speiseröhre weitergeleitet.

2. Magen und Dünndarm

Von der Speiseröhre gelangt das Futter nun in den Magen. Hier vermischen sich die Bestandteile mit Verdauungssäften. Ist ein bestimmter pH-Wert erreicht und der Füllungsdruck im Magen ausreichend gestiegen, öffnet sich der Magen und gibt Stück für Stück den entstandenen Nahrungsbrei an den Dünndarm weiter. So dauert es einige Zeit bis der Magen wieder geleert und aufnahmebereit ist.

3. Gallenblase, Bauchspeicheldrüse und Leber

Im Dünndarm werden schließlich die meisten Stoffe aus der Nahrung in den Organismus aufgenommen. Dabei helfen Gallenblase, Bauchspeicheldrüse und Leber. Enzyme aus Bauchspeicheldrüse und Gallenblase sind für den Abbau von Fetten, Eiweißen und Kohlenhydraten verantwortlich. Der Stoffwechsel von Zucker, Fett und Eiweißen wird von der Leber reguliert, die unter anderem auch wichtige Aufgaben, wie die Entgiftung und die Produktion und Speicherung von Vitaminen erfüllt.

4. Dickdarm und After

Der Dickdarm ist die letzte Station, in dem die verbliebenen Reste aus dem verdauten Nahrungsbrei landen. Hier finden nur noch wenige Abbauprozesse statt. Abschließend werden die nicht verwertbaren Überreste als Kot über den After abgesetzt.

Text von: Pauline Schnell

Beitrag teilen
 

Produkte aus dem BARF Shop

CLASSIC
Lachs pur
Lachs pur
€ 4,291€ 8,58/kg
BIO
Bio-BARF Menü vom Huhn mit Blättermagen, Möhre & Apfel
Bio-BARF Menü vom Huhn mit Blättermagen, Möhre & Apfel
€ 4,591€ 9,18/kg
%
Bio-BARF Menü vom Rind mit Süßkartoffel und Fenchel
Bio-BARF Menü vom Rind mit Süßkartoffel und Fenchel
€ 1,89 € 1,701€ 6,80/kg
Sardellen mit viel Omega 3
Sardellen mit viel Omega 3
€ 9,491€ 14,60/kg
CLASSIC
Ganze Entenkeulen
Ganze Entenkeulen
€ 7,491€ 14,98/kg
NEU
CLASSIC
Grüner Gemüsehit mit Kokos
Grüner Gemüsehit mit Kokos
€ 3,691€ 7,38/kg
CLASSIC
Barfers Best vom Rind
Barfers Best vom Rind
€ 2,691€ 5,38/kg
Babyratten
Babyratten
€ 16,291
CLASSIC
Entenhälse
Entenhälse
€ 2,691€ 5,38/kg
@tackenberg

Teile deine schönsten TACKENBERG-Momente auf Instagram unter dem Hashtag #tackenberg.
Mit etwas Glück inspiriert bald auch dein Beitrag die TACKENBERG-Community.