×
 Trüffel-Schnüffel Hunde

Trüffel-Schnüffel Hunde

Unterhaltung
Date 29.10.2018

Hypogäen (unterirdisch fruktifizierende Pilze) gibt es generell überall dort, wo Bäume sind“, erklärt der Pilzsachverständige. Wenn man es aber auf die essbaren Trüffel der Gattung Tuber abgesehen hat, benötigt man Kalk im Boden. Etwa 40 Prozent Deutschlands erfüllt diese Voraussetzung – besonders in südlichen Regionen. Im Landkreis Würzburg lebt der Gymnasiallehrer und widmet sich erfolgreich der mykologischen Wissenschaft. „An Trüffeln begeistert mich, dass sie verborgen sind und dass es sich um Pilze handelt, von denen viele weitgehend unerforscht und kaum bekannt sind. Es ist ein tolles Gefühl, wenn man eine Trüffelart findet, von der man weiß, dass sie höchstens eine Handvoll Menschen in Deutschland schon gesehen haben.“ Grob geschätzt gibt es hierzulande etwa 200 Trüffelarten. Von diesen gelten zwei bis drei als klassische Speisetrüffeln. Die verbreitetsten sind die ungenießbaren Hirschtrüffeln, die gerne von Rot- und Schwarzwild herausgewühlt werden. Kurz danach kommt die für Menschen kulinarisch hochwertige Burgundertrüffel (Tuber uncinatum), die man das ganze Jahr über unter z. B. der Hainbuche, Linde, Eiche oder Haselnuss finden kann.

Mensch und Hund im Einklang mit der Natur

Bei der Trüffelsuche leisten traditionell Schweine und immer mehr Hunde wertvolle Dienste. Zwar sind erstere intelligent und verfügen über einen hervorragenden Geruchssinn, jedoch geben sie ihren Fund nur ungern wieder her. Neben der bekannten italienischen Rasse Lagotto Romagnolo lässt sich so gut wie jeder Hund zur Trüffelspürnase ausbilden. Entscheidend ist die Persönlichkeit bzw. ob der Vierbeiner motiviert ist, mit dem Halter zusammenzuarbeiten.

Christian Gold wird von „stinknormalen Straßenkötern“ begleitet, wie er seine beiden liebevoll nennt. Winnie ist ein 6-jähriger Schäferhund-Mix aus Kroatien und Milano ist ein 5-jähriger Terrier-Mix aus Spanien. Auf den richtigen Riecher hat der Pilzsachverständige seine Hunde gebracht. „Zunächst wird der Trüffelgeruch positiv verknüpft, wie bei der klassischen Konditionierung. Anschließend erarbeitet man gemeinsam die spezifischen Methoden während eines Suchvorgangs und identifiziert z. B. ein Anzeigeverhalten. Wichtig ist das Vermögen des Halters, seinen Hund zu lesen und dessen körpersprachliche Zeichen zu erkennen. So ist es durchaus möglich, schon nach wenigen Tagen Erfolg zu haben.“

„Der Hund ist erstmal oft ganz verblüfft, dass er fürs Buddeln nicht mehr geschimpft wird, sondern dass der Mensch sogar dabei hilft“, lacht Christian Gold. „Im Prinzip liegt das Buddeln ja im genetischen Programm der Hunde. Wenn man da als Halter mitmacht, verstärkt das die Bindung ungemein. Besonders, wenn man dann auch noch auf eine Trüffel stößt und der Hund merkt, wie der Mensch vor Stolz platzt. Schüchterne und kleine Hunde können so deutlich an Selbstvertrauen gewinnen. Für mich persönlich spielt der materielle Wert einer Trüffel keine Rolle. Ich finde es sogar schäbig, bei solchen Naturschönheiten nur an den Verkaufswert zu denken. Die kommerzielle Nutzbarkeit ist der Grund für viele Probleme, die man in Deutschland bei der Trüffelsuche erfahren muss. Alle Trüffeln der Gattung Tuber (dazu gehören die klassischen Speisetrüffeln) unterliegen der Bundesartenschutzverordnung und dürfen offiziell nicht gesammelt werden. Diese Verordnung ist umstritten und meiner Meinung nach reformbedürftig, denn die geschützten Arten sind teilweise alles andere als selten.

Einer Freigabe für den Eigengebrauch in geringer Menge, wie man es von den hiesigen Pilzen wie unter anderem Pfifferling und Steinpilz kennt, stünde meines Erachtens nichts entgegen. Fakt ist aktuell, dass man für eine offizielle Suche von Speisetrüffeln z. B. in die Schweiz fahren muss. Die 180 anderen Arten kann man in Deutschland hingegen problemlos suchen.“

 


 
 
Beitrag teilen
 

Produkte aus dem BARF Shop

Instagram
BARF-Tipp: Wie wäre es mal mit Birne? 🍐 🐶
Birnen sind für Hunde sehr gute Kalium- (entwässernd) und Vitamin-C-Lieferanten, regen die Bewegung des Darms an, reinigen ihn und schützen vor Übersäuerung.
➡ Die Zubereitung ist ganz einfach: Waschen, Kerngehäuse entfernen und am besten mit Schale pürieren, fertig! 😋
Wenn ihr mal wenig Zeit habt, könnt ihr auch auf das "Feine Früchte"-Püree aus unserem Online-Shop zurückgreifen. (➡Link in der Bio!)
Wir wünschen eurem Liebling guten Appetit!

#tackenberg #hundeliebe❤️ #barfhund #birne #barf #hundefutter #gesundeshundeleben #gesundeshundefutter
Die schönsten Momente mit deinem Liebling festhalten und mit Freunden und Familie teilen: Tierfotos lassen sich schnell knipsen, doch nicht alle werden auch schön. 
Wir haben 10 Tipps für richtig schöne Fotos mit deinem fellnasigen Liebling zusammengefasst! 🐶 🐱 Alle Tipps findest du in unserem Online-Magazin (Link in der Bio!)
Hast du auch ein Tierfoto, das dir besonders gut gelungen ist? ➡️ Dann markiere es mit dem #tackenbergtierfoto . Die besten Bilder teilen wir in unserer Story!

#tackenberg #hundeliebe #tierfotos #tierfotografie #hundeportrait #barf #selfie #fotografieren
WUFF WUFF! - Erkältung? Erschöpfung? Kenne ich nicht! ❌
Dank meiner Barf-Ernährung ist mein Immunsystem super stark. Woher das kommt? Durch die natürlichen Vitamine, Bakterien und Nährstoffe in meinem Futter. Der Winter kann kommen, Freunde!
Beste Hunde-Grüße! Eure Elsa 🐾
WUFF! Ich bin Pavel und heute hat mein Frauchen ein leckeres BARF-Rezept für mich gezaubert. Mit saftigem Pferdefleisch und leckerem Kürbis 😋 Aber schaut selbst ... das komplette Rezept findet ihr in unseren Highlights und im Online-Magazin auf der TACKENBERG-Webseite. Das war echt ein Leckerbissen, kann ich nur weiterempfehlen! Beste Hunde-Grüße von eurem Pavel! 🐾

#hundeliebe #tackenberg #barf #dogfood #barfrezept #rezepte #hundeernährung #gesund #artgerecht
Welche Hunderasse suchen wir? Du weißt es? Dann nimm an unserem Quiz in der Story teil! Wir wünschen einen guten Start ins Wochenende! 
Euer TACKENBERG-Team

#tackenberg #gesundeernährung #gesundehunde #barf #roh #hundefutter #hunderassen #hundeliebe
"Kann ich Fertigfutter & Rohfleisch mischen❓", fragen uns Kunden häufig. ‼ Das ist generell keine gute Idee... warum erfährst du in unserer Story. 
Viele Hundebesitzer, füttern dennoch aus Angst vor Mangelerscheinungen Fertigfutter hinzu. 🍖 🍲
Welche Erfahrungen habt Ihr mit dem Thema gemacht? Oder lehnt ihr die Mischung von 2 Futtersorten konsequent ab? 👉 Schreibt es hier in die Kommentare! 
#tackenberg #barf #trockenfutter #fertigfutter #hundeliebe #gesundeernährung #hundeernährung
Ihre Vorteile im Abonnement
  •   5 % Rabatt ab der 1. Abo-Lieferung
  •   1. bis 3. neue Lieferung versandkostenfrei
  •   reduzierte Versandkosten
  •   doppelte Treue-Pfötchen auf Ihr Konto
  •   jederzeit kündbar (bis zu 3 Tage vor Versand)
  •   individuelle Warenzusammenstellung
  •   frei wählbare Liefertermine
  •   einfache Abo-Verwaltung
  •   bevorzugte Auftragsbearbeitung
Ihr Tackenberg-Abonnement
Mehr erfahren