×
4 Tipps, die beim Fellwechsel von Hunden und Katzen unterstützen

4 Tipps, die beim Fellwechsel von Hunden und Katzen unterstützen

Pflege
Date 26.02.2019

1. Zusammensetzung des Futters

Wenn es um die Bildung von neuem gesunden Fell geht, können Sie mit einer ausgewogenen Ernährung viel bewirken: Ein hoher Fleischanteil ist hier besonders wichtig. Hochwertiges Fleisch unterstützt mit B-Vitaminen sowie wertvollen Eiweißen, Zink und Biotin das Wachstum von gesundem Fell. Das Futter sollte außerdem frei von Getreide und Zusatzstoffen sein, denn diese können Juckreiz hervorrufen, schuppige Haut fördern sowie stumpfes, glanzloses Fell verursachen.

2. Häufige Fellpflege

Zusätzliche Streicheleinheiten und regelmäßiges intensives Bürsten helfen, lose Haare und Hautschuppen zu entfernen. Gleichzeitig steigert die besondere Zuwendung das Wohlbefinden und fördert die Gesundheit Ihres Lieblings. Durch die Massage werden bei Hund und Katze Glückshormone ausgeschüttet und sowohl die Durchblutung als auch der Stoffwechsel angeregt. So entfernen Sie nicht nur überschüssige Haare, sondern gestalten die Zeit des Fellwechsels für Ihren Liebling auch angenehmer.

3. Auswahl der Bürsten und Striegel

Je nach Rasse eignen sich für Hunde und Katzen unterschiedliche Bürsten und Striegel für langes und kurzes Fell. Wichtig ist, dass die Unterwolle des Fells durchkämmt wird, ohne die Haut zu sehr zu strapazieren. Für die tägliche Fellpflege eignen sich weiche Gummistriegel und Bürsten sehr gut. Wer seinen Vierbeiner jedoch effektiv und sanft bei der Fellpflege unterstützen möchte, dem empfehlen wir die Sheddingtools, Kämme und Bürsten von FURminator. Diese gibt es in verschiedenen Ausführungen: 

  • Harkenkamm für langes, dichtes Fell
  • Shedding-Kamm für kurz- und langhaarige Rassen
  • Finish-Kamm für langes, lockiges, seidiges und drahtiges Fell
  • Zupfbürste zur Entfernung von Verfilzungen seidiger und drahtiger Haare

Sie entfernen lose Haare schonend und gebündelt – ein Vorteil für Tier und Halter, denn gelöste Haare können bei Hund und Katze zu Juckreiz führen und bleiben zumeist an Möbeln und Teppichen hängen.

4. Öle unterstützen das Haarwachstum

Gerade in der Zeit des Fellwechsels sind natürliche Öle eine sinnvolle Ergänzung der täglichen Ernährung. Insbesondere Barf proQ Lachsöl und Barf proQ Leinöl sind reich an ungesättigten Fettsäuren, die das Wachstum von gesundem Fell unterstützen. Der Körper kann diese essentiellen Fettsäuren nicht selbst bilden, daher sollten sie in einer qualitativ hochwertigen und ausgewogenen Tiernahrung ohnehin nicht fehlen. In der besonders beanspruchenden Zeit des Fellwechsels können Sie darüber hinaus je nach Körpergewicht von Hund oder Katze ca. einen Teelöffel Öl auf 250 g zusätzlich füttern. Das Öl kann insbesondere Katzen auch bei der Ausscheidung abgeleckter Haare helfen.

Beitrag teilen
 

Instagram
WUFF WUFF! Zum NIKOLAUS gibt es für mich das ein oder andere Leckerli 😋 Doch meine Zähnen macht das nichts aus, im Gegenteil! Zum BARFen gehören für mich auch natürliche Kauartikel: Das Kauen reinigt meine Zähne und regt gleichzeitig die Speichelbildung an. On top kommt, dass in meinen Napf keine künstlichen Zusatzstoffe und Geschmacksverstärker mehr kommen, die den Zähnen unnötig schaden. Ich könnte Werbung für Zahnpasta machen. 😉 Einen fröhlichen Nikolaus wünscht Eure Elsa 🐾

#tackenberg #zahpflege #barfhund #hundeliebe #hundezahnpflege #hundezähne #nikolaustag #nikolaus #leckerli #k#kauartikel #gesundeshundefutter #gesundeshundeleben
HO, HO, HO! Heute zeigen wir euch ein paar Eindrücke aus unserer Weihnachtswerkstatt 🎅 Die Produktion läuft auf Hochtouren, um eure vierbeinigen Lieblinge an den Feiertagen mit köstlichen Leckerbissen zu versorgen! 🐶 😻

#tackenberg #barf  #barfhund #barfkatze #hundeliebe #katzenliebe #weihnachtszeit #weihnachtswerkstatt #weihnachtswichtel
RUFF, RUFF Ich liebe Buddeln! 😍 Mein gesundes BARF-Futter mit vielen Vitaminen und Mineralstoffen stärkt meine Muskeln und Krallen. Da macht das Graben erst richtig Spaß. Achtung ihr Mäuse, ich komme! Beste Hunde-Grüße von eurer Elsa 🐾 
Liebt euer Vierbeiner das Buddeln auch so sehr? ➡ Schreibt uns in den Kommentaren.

#barf #tackenberg #hundeliebe
Lektüre für die Adventszeit: 🌟 Genießt die Feiertage gemeinsam mit euren vierbeinigen Feinschmeckern und unserem weihnachtlichen FRITZ & ANNA Magazin. ➡ Jetzt gratis zum TACKENBERG-Einkauf im Onlineshop oder einem unserer Läden! 
#tackenberg #barf #barfen #neueausgabe #hund #hundeliebe #hundefutter #gesundeshundefutter #magazin #katzenfutter #katzenliebe
DIY: Pfotenbalsam einfach selber machen! 🐾 
Im Winter setzen Kälte, Schnee und Streusalz Hundepfoten oft zu. Genau die richtige Zeit, um die empfindlichen Sohlen mit selbstgemachtem Balsam zu verwöhnen. ➡ So geht's:
🌼 50 g Ringelblumenöl
🧴 10 g Olivenöl
🐝 3 g Bienenwachs
🐑 5 g Lanolin (erhältlich in der Apotheke und dem Reformhaus)
... im warmen Wasserbad vermengen, abfüllen und abkühlen lassen. Eine dünne Schicht auf die Pfotenballen auftragen.

#tackenberg #hundeliebe #barfhund #diy #pfotenliebe #pfotenglück #hundepflege
BARF-Tipp: Wie wäre es mal mit Birne? 🍐 🐶
Birnen sind für Hunde sehr gute Kalium- (entwässernd) und Vitamin-C-Lieferanten, regen die Bewegung des Darms an, reinigen ihn und schützen vor Übersäuerung.
➡ Die Zubereitung ist ganz einfach: Waschen, Kerngehäuse entfernen und am besten mit Schale pürieren, fertig! 😋
Wenn ihr mal wenig Zeit habt, könnt ihr auch auf das "Feine Früchte"-Püree aus unserem Online-Shop zurückgreifen. (➡Link in der Bio!)
Wir wünschen eurem Liebling guten Appetit!

#tackenberg #hundeliebe❤️ #barfhund #birne #barf #hundefutter #gesundeshundeleben #gesundeshundefutter
Ihre Vorteile im Abonnement
  •   5 % Rabatt ab der 1. Abo-Lieferung
  •   1. bis 3. neue Lieferung versandkostenfrei
  •   reduzierte Versandkosten
  •   doppelte Treue-Pfötchen auf Ihr Konto
  •   jederzeit kündbar (bis zu 3 Tage vor Versand)
  •   individuelle Warenzusammenstellung
  •   frei wählbare Liefertermine
  •   einfache Abo-Verwaltung
  •   bevorzugte Auftragsbearbeitung
Ihr Tackenberg-Abonnement
Mehr erfahren