×
4 Tipps, die beim Fellwechsel von Hunden und Katzen unterstützen

4 Tipps, die beim Fellwechsel von Hunden und Katzen unterstützen

Pflege
Date 26.02.2019

1. Zusammensetzung des Futters

Wenn es um die Bildung von neuem gesunden Fell geht, können Sie mit einer ausgewogenen Ernährung viel bewirken: Ein hoher Fleischanteil ist hier besonders wichtig. Hochwertiges Fleisch unterstützt mit B-Vitaminen sowie wertvollen Eiweißen, Zink und Biotin das Wachstum von gesundem Fell. Das Futter sollte außerdem frei von Getreide und Zusatzstoffen sein, denn diese können Juckreiz hervorrufen, schuppige Haut fördern sowie stumpfes, glanzloses Fell verursachen.

2. Häufige Fellpflege

Zusätzliche Streicheleinheiten und regelmäßiges intensives Bürsten helfen, lose Haare und Hautschuppen zu entfernen. Gleichzeitig steigert die besondere Zuwendung das Wohlbefinden und fördert die Gesundheit Ihres Lieblings. Durch die Massage werden bei Hund und Katze Glückshormone ausgeschüttet und sowohl die Durchblutung als auch der Stoffwechsel angeregt. So entfernen Sie nicht nur überschüssige Haare, sondern gestalten die Zeit des Fellwechsels für Ihren Liebling auch angenehmer.

3. Auswahl der Bürsten und Striegel

Je nach Rasse eignen sich für Hunde und Katzen unterschiedliche Bürsten und Striegel für langes und kurzes Fell. Wichtig ist, dass die Unterwolle des Fells durchkämmt wird, ohne die Haut zu sehr zu strapazieren. Für die tägliche Fellpflege eignen sich weiche Gummistriegel und Bürsten sehr gut. Wer seinen Vierbeiner jedoch effektiv und sanft bei der Fellpflege unterstützen möchte, dem empfehlen wir die Sheddingtools, Kämme und Bürsten von FURminator. Diese gibt es in verschiedenen Ausführungen: 

  • Harkenkamm für langes, dichtes Fell
  • Shedding-Kamm für kurz- und langhaarige Rassen
  • Finish-Kamm für langes, lockiges, seidiges und drahtiges Fell
  • Zupfbürste zur Entfernung von Verfilzungen seidiger und drahtiger Haare

Sie entfernen lose Haare schonend und gebündelt – ein Vorteil für Tier und Halter, denn gelöste Haare können bei Hund und Katze zu Juckreiz führen und bleiben zumeist an Möbeln und Teppichen hängen.

4. Öle unterstützen das Haarwachstum

Gerade in der Zeit des Fellwechsels sind natürliche Öle eine sinnvolle Ergänzung der täglichen Ernährung. Insbesondere Barf proQ Lachsöl und Barf proQ Leinöl sind reich an ungesättigten Fettsäuren, die das Wachstum von gesundem Fell unterstützen. Der Körper kann diese essentiellen Fettsäuren nicht selbst bilden, daher sollten sie in einer qualitativ hochwertigen und ausgewogenen Tiernahrung ohnehin nicht fehlen. In der besonders beanspruchenden Zeit des Fellwechsels können Sie darüber hinaus je nach Körpergewicht von Hund oder Katze ca. einen Teelöffel Öl auf 250 g zusätzlich füttern. Das Öl kann insbesondere Katzen auch bei der Ausscheidung abgeleckter Haare helfen.

Beitrag teilen
 

Instagram
Zuckerschock 🍭 – woran du erkennen kannst, ob dein Hund ein erhöhtes Risiko für Diabetes hat oder unter der Zuckerkrankheit leidet, erfährst du in unserem Online-Magazin (👉Link im Profil!) #tackenberg #hundeliebe #diabetes #diabetesbeihunden #hundekrankheiten #krankehunde #zuckerkrankheit
😍Auch 2020 gibt es wieder unser beliebtes Fritz & Anna Magazin: 📖 In unserer neuen Ausgabe findet ihr heraus, wie tierische Begleiter zu Kollegen werden und erfahrt alles über unsere neue Frischetheke in Winsen/Luhe. 🥩Das Magazin bekommt ihr gratis zu jedem Einkauf in unserem Onlineshop! 🛒🛍
#tackenberg #hundeliebe #katzenliebe #barf #fritzundanna #neueausgabe #gratis
Krallen schneiden bei Hund & Katze: 👉 So geht es! ✂️ Nutze eine scharfe und saubere Krallenschere.
✂️ Gib deinem Liebling Gelegenheit, sich an die Krallenschere und das Halten der Pfote zu gewöhnen.
✂️ Bring deinen Vierbeiner in eine bequeme Position (am besten liegend).
✂️ Schneide die Kralle vorsichtig schrittweise und parallel zum Boden.

Schon gewusst? 🐾 Bei Hunden und Katzen, die häufig auf rauen Böden, wie Asphalt, laufen, ist das Krallenschneiden seltener bis gar nicht nötig. Erst, wenn du die Krallen beim Laufen klackern hörst und sie über den Pfotenballen hinausragen, sollten sie geschnitten werden.

#tackenberg #hundeliebe❤️ #katzenliebe❤️ #krallenschneiden #pflege #hundepflege #katzenpflege
Unser Tipp: 🥩 So taust du Fleisch zum BARFen auf!
😋 Am besten lässt du tiefgefrorenes Fleisch im geschlossenen Beutel im Warmwasserbad auftauen und fütterst die Säfte mit, denn sie enthalten viele Vitamine und Mineralien. 😋 Ideale Fütterungstemperatur ist „handwarm“. Schon gewusst? 🐶 Rohes Fleisch kannst du selbst dann noch füttern, wenn es stark riecht oder verfärbt ist, Hunde mögen es dann sogar besonders gerne. Aufgrund ihrer starken Magensäfte ist das unbedenklich.

#tackenberg #barf #barfen #hundeliebe #gesundeshundefutter #gesund #artgerecht #fleisch #zubereitung
Feines Näschen 🐱 Warum die Futterumstellung bei Katzen schwieriger ist und wie sie dir dennoch gelingt, zeigen wir dir in unserem Magazin ➡️ Link in der Bio! 
#tackenberg #barffürkatzen #barf #futterumstellung #katzenfutter #gesundeskatzenfutter #gesund
Tadaa🎉 unser Jahreskalender 2020 ist da! Dieses Jahr bedanken wir uns insbesondere bei den vielen Teilnehmern an unserer Facebook Fotoaktion. Eure Bilder machen unseren Kalender zu etwas ganz Besonderem ❣️ Den Kalender bekommt ihr gratis zu jeder Bestellung in unserem Onlineshop dazu und nur solange der Vorrat reicht! 🥳 ✨Highlight: Mit dem Kalender verpasst ihr auch keine unserer monatlichen Aktionen in diesem Jahr 😍

#tackenberg #gratisartikel #jahreskalender2020 #2020
#hundeliebe #katzenliebe #gesundeernährung #barf
Ihre Vorteile im Abonnement
  •   5 % Rabatt ab der 1. Abo-Lieferung
  •   1. bis 3. neue Lieferung versandkostenfrei
  •   reduzierte Versandkosten
  •   doppelte Treue-Pfötchen auf Ihr Konto
  •   jederzeit kündbar (bis zu 3 Tage vor Versand)
  •   individuelle Warenzusammenstellung
  •   frei wählbare Liefertermine
  •   einfache Abo-Verwaltung
  •   bevorzugte Auftragsbearbeitung
Ihr Tackenberg-Abonnement
Mehr erfahren