×
Der Zollhund – Gebrauchshund
Der Zollhund – Gebrauchshund

Der Zollhund – Gebrauchshund

Hunderassen
Date 03.12.2019

Beim Zoll ist der Zollhund ein wichtiger Gebrauchhund

Waffen, Sprengstoff, Drogen, Bargeld oder Tabak: ein echter Zollhund spürt alles auf, was heimlich über die Grenze geschmuggelt werden soll. Die klugen Hunde in der Zollverwaltung kommen ganz wie ihre Kollegen bei der Polizei, als Schutz- und Spürhunde zum Einsatz, um illegale Stoffe oder Waren an Flughäfen, Grenzen, in Wohnungen oder an Autobahnen ausfindig zu machen.

Die Ausbildung als Zollhund

Die Ausbildung zum fertigen Diensthund in der Zollhundeschule beginnt mit einem dreiwöchigen Vorbereitungslehrgang. Zur Einschulung in eine der beiden deutschen Diensthundeschulen ist jedoch nicht jeder Hund zugelassen, da die Regelungen der Diensthunderassen sehr eng gefasst sind, wodurch nur ausgewählte und anerkannte Rassen zum Staatsdienst antreten dürfen. Hierzu gehören Schäferhunde, Rottweiler, Riesenschnauzer, Airdale Terrier und Bouvier des Flandres.

Etwas lockerer sind die Regeln für allgemeine Rauschgiftspürhunde, die nicht beim Zoll arbeiten.
Für diese Tätigkeit sind alle Rassen zugelassen, wodurch neben den anerkannten Diensthunderassen häufig auch Cocker-Spaniel und Labradore zum Einsatz kommen.

Es gilt den fantastischen Geruchsinn und den natürlichen Spieltrieb des Hundes auszunutzen und zu fördern. So werden bestimmte Gegenstände im Spiel erschnuppert und entdeckt, worauf eine besondere Belohnung erfolgt. Der Hund erlernt die Spürarbeit als ein besonders spaßbringendes Spiel und wird dadurch zu Höchstleistungen motiviert.

Der Vorbereitung folgen fünf Wochen konzentriertes Training im Abschlusslehrgang der Zollhundeschule. Dieser Lehrgang endet mit der Prüfung zum Diensthund. Kristallisieren sich innerhalb der Zollausbildung besondere Begabungen des Vierbeiners heraus, kann eine Zusatzausbildung zum individuellen Spürhund folgen. Die vierbeinigen Supertalente werden hierbei ganz gezielt auf ein Tätigkeitsfeld wie Sprengstoff oder Tabak geschult. In Deutschland sind aktuell etwa 500 Zollhunde im aktiven Dienst, wovon jeder zweite Hund eine solche Spezialausbildung besitzt.

Zollhunde können alles erschnüffeln

Je nachdem wie der Hund seinen Fund anzeigt, werden die Tiere weiter in aktiv und passiv verweisende Spürnasen eingeteilt. Der aktive Aufspürer zeigt seine Beute durch Kratzen oder Bellen an, während der Passivhund sich stumm vor den Fundort setzt. Das leise und unauffällige Anschlagen des Passivhundes ist für einen Außenstehenden nicht erkennbar, was bei Grenzkontrollen von hohem Nutzen ist. Unabhängig von seiner Qualifikation hat jeder fertige Diensthund des deutschen Zolles einen Zollhundeführer, der mit dem Tier gemeinsam die dienstlichen Einsätze meistert.

Beitrag teilen
 

Produkte aus dem BARF Shop

Instagram
HO, HO, HO! Heute zeigen wir euch ein paar Eindrücke aus unserer Weihnachtswerkstatt 🎅 Die Produktion läuft auf Hochtouren, um eure vierbeinigen Lieblinge an den Feiertagen mit köstlichen Leckerbissen zu versorgen! 🐶 😻

#tackenberg #barf  #barfhund #barfkatze #hundeliebe #katzenliebe #weihnachtszeit #weihnachtswerkstatt #weihnachtswichtel
RUFF, RUFF Ich liebe Buddeln! 😍 Mein gesundes BARF-Futter mit vielen Vitaminen und Mineralstoffen stärkt meine Muskeln und Krallen. Da macht das Graben erst richtig Spaß. Achtung ihr Mäuse, ich komme! Beste Hunde-Grüße von eurer Elsa 🐾 
Liebt euer Vierbeiner das Buddeln auch so sehr? ➡ Schreibt uns in den Kommentaren.

#barf #tackenberg #hundeliebe
Lektüre für die Adventszeit: 🌟 Genießt die Feiertage gemeinsam mit euren vierbeinigen Feinschmeckern und unserem weihnachtlichen FRITZ & ANNA Magazin. ➡ Jetzt gratis zum TACKENBERG-Einkauf im Onlineshop oder einem unserer Läden! 
#tackenberg #barf #barfen #neueausgabe #hund #hundeliebe #hundefutter #gesundeshundefutter #magazin #katzenfutter #katzenliebe
DIY: Pfotenbalsam einfach selber machen! 🐾 
Im Winter setzen Kälte, Schnee und Streusalz Hundepfoten oft zu. Genau die richtige Zeit, um die empfindlichen Sohlen mit selbstgemachtem Balsam zu verwöhnen. ➡ So geht's:
🌼 50 g Ringelblumenöl
🧴 10 g Olivenöl
🐝 3 g Bienenwachs
🐑 5 g Lanolin (erhältlich in der Apotheke und dem Reformhaus)
... im warmen Wasserbad vermengen, abfüllen und abkühlen lassen. Eine dünne Schicht auf die Pfotenballen auftragen.

#tackenberg #hundeliebe #barfhund #diy #pfotenliebe #pfotenglück #hundepflege
BARF-Tipp: Wie wäre es mal mit Birne? 🍐 🐶
Birnen sind für Hunde sehr gute Kalium- (entwässernd) und Vitamin-C-Lieferanten, regen die Bewegung des Darms an, reinigen ihn und schützen vor Übersäuerung.
➡ Die Zubereitung ist ganz einfach: Waschen, Kerngehäuse entfernen und am besten mit Schale pürieren, fertig! 😋
Wenn ihr mal wenig Zeit habt, könnt ihr auch auf das "Feine Früchte"-Püree aus unserem Online-Shop zurückgreifen. (➡Link in der Bio!)
Wir wünschen eurem Liebling guten Appetit!

#tackenberg #hundeliebe❤️ #barfhund #birne #barf #hundefutter #gesundeshundeleben #gesundeshundefutter
Die schönsten Momente mit deinem Liebling festhalten und mit Freunden und Familie teilen: Tierfotos lassen sich schnell knipsen, doch nicht alle werden auch schön. 
Wir haben 10 Tipps für richtig schöne Fotos mit deinem fellnasigen Liebling zusammengefasst! 🐶 🐱 Alle Tipps findest du in unserem Online-Magazin (Link in der Bio!)
Hast du auch ein Tierfoto, das dir besonders gut gelungen ist? ➡️ Dann markiere es mit dem #tackenbergtierfoto . Die besten Bilder teilen wir in unserer Story!

#tackenberg #hundeliebe #tierfotos #tierfotografie #hundeportrait #barf #selfie #fotografieren
Ihre Vorteile im Abonnement
  •   5 % Rabatt ab der 1. Abo-Lieferung
  •   1. bis 3. neue Lieferung versandkostenfrei
  •   reduzierte Versandkosten
  •   doppelte Treue-Pfötchen auf Ihr Konto
  •   jederzeit kündbar (bis zu 3 Tage vor Versand)
  •   individuelle Warenzusammenstellung
  •   frei wählbare Liefertermine
  •   einfache Abo-Verwaltung
  •   bevorzugte Auftragsbearbeitung
Ihr Tackenberg-Abonnement
Mehr erfahren