×
Der Bauhund – Gebrauchshund
Bauhund der Dackel als Gebrauchshund

Der Bauhund – Gebrauchshund

Hunderassen
Date 03.12.2019

Bauhunde werden bei der Baujagd eingesetzt

Da der Hund zu diesem Zweck in den Bau seiner Beute muss, ist sein Brustumfang ein Hauptkriterium zur Eignung seiner Rasse als Bauhund. Dieser liegt im Idealfall zwischen 35 und 40 Zentimetern. Es wird jedoch auch eine maximale Obergrenze von 45 Zentimetern akzeptiert. Zusätzlich zu seiner anatomischen Beschaffenheit muss der Bauhund über gewisse charakterliche Züge verfügen. So muss er zwar über einen gewissen Jagdinstinkt verfügen, darf dabei aber nicht zu scharf auf das Jagdwild sein. Diese sogenannte "Raubwildschärfe" muss für die Arbeit im Bau in einem annehmbaren Bereich liegen. Hunde, die zu scharf sind, haben sich bei Angriffen auf Dachse schon häufig verletzt, so dass dieses nicht gewünscht ist.

Weiterhin soll der Bauhund gelehrig, mutig und aktiv sein. Er muss an seine Beute rangehen und den Fuchs durch lebhaftes Bedrängen für den Jäger aufscheuchen, ohne dafür stundenlang vorzuliegen und erst nach vielen Stunden wieder aus dem Bau zu erscheinen. Des Weiteren zeichnet einen guten Jagdhelfer aus, dass er nur in die Bauten vordringt, in denen tatsächlich Jagdwild sitzt. Ist er in diesem verschwunden muss er anschlagen und anhaltend Laut geben. Hunde, die bereits vorher bellen oder in leeren Bauten anschlagen, sind zur Jagd unbrauchbar.

Die Ausbildung des Bauhundes

Die Ausbildung des Bauhundes muss von Anfang an sehr präzise erfolgen und der Hund von sich aus einen guten Eifer zur Jagd und zum Aufspüren zeigen. Vierbeiner, die in die Bauten gezwungen werden müssen, werden selten gute Erdhunde und sollten lieber für andere Aufgaben verwendet werden. Vor allem der Dachs lässt sich nur in Ausnahmefällen zum Verlassen seines Baues bewegen. In solchen Fällen kommt es zu einem sogenannten Einschlag. Dieser bezeichnet das Graben eines Loches auf die Richtung des Hundes. Um diesen genau zu lokalisieren, wird immer häufiger mit Ortungsgeräten gearbeitet, die der Vierbeiner um den Hals trägt. Heute werden auch immer öfter künstliche Bauten für Fuchs und Dachs angelegt, um die Arbeit für den Bauhund und den Jäger zu erleichtern. Ein herausstechender Charakterzug der Bauhunde ist ihre gute Verträglichkeit mit anderen Hunden und Menschen, was sie auch immer mehr zu beliebten Familienhunden macht. Zu den bevorzugten Rassen gehören der Foxterrier, der deutsche Jagdterrier, Border Terrier, der Dachshund, Parson und Jack Russell Terrier. Vor allem der Foxterrier wird wegen seines unermüdlichen Arbeitseifers und seiner großen Gelehrigkeit vom Jäger sehr geschätzt und neben der Baujagd ganz vielseitig eingesetzt. Sein ansprechendes Erscheinungsbild und der angenehme Charakter haben dem Foxterrier eine weite Verbreitung als Haus- und Begleithund eingebracht.

Beitrag teilen
 

Produkte aus dem BARF Shop

Instagram
HO, HO, HO! Heute zeigen wir euch ein paar Eindrücke aus unserer Weihnachtswerkstatt 🎅 Die Produktion läuft auf Hochtouren, um eure vierbeinigen Lieblinge an den Feiertagen mit köstlichen Leckerbissen zu versorgen! 🐶 😻

#tackenberg #barf  #barfhund #barfkatze #hundeliebe #katzenliebe #weihnachtszeit #weihnachtswerkstatt #weihnachtswichtel
RUFF, RUFF Ich liebe Buddeln! 😍 Mein gesundes BARF-Futter mit vielen Vitaminen und Mineralstoffen stärkt meine Muskeln und Krallen. Da macht das Graben erst richtig Spaß. Achtung ihr Mäuse, ich komme! Beste Hunde-Grüße von eurer Elsa 🐾 
Liebt euer Vierbeiner das Buddeln auch so sehr? ➡ Schreibt uns in den Kommentaren.

#barf #tackenberg #hundeliebe
Lektüre für die Adventszeit: 🌟 Genießt die Feiertage gemeinsam mit euren vierbeinigen Feinschmeckern und unserem weihnachtlichen FRITZ & ANNA Magazin. ➡ Jetzt gratis zum TACKENBERG-Einkauf im Onlineshop oder einem unserer Läden! 
#tackenberg #barf #barfen #neueausgabe #hund #hundeliebe #hundefutter #gesundeshundefutter #magazin #katzenfutter #katzenliebe
DIY: Pfotenbalsam einfach selber machen! 🐾 
Im Winter setzen Kälte, Schnee und Streusalz Hundepfoten oft zu. Genau die richtige Zeit, um die empfindlichen Sohlen mit selbstgemachtem Balsam zu verwöhnen. ➡ So geht's:
🌼 50 g Ringelblumenöl
🧴 10 g Olivenöl
🐝 3 g Bienenwachs
🐑 5 g Lanolin (erhältlich in der Apotheke und dem Reformhaus)
... im warmen Wasserbad vermengen, abfüllen und abkühlen lassen. Eine dünne Schicht auf die Pfotenballen auftragen.

#tackenberg #hundeliebe #barfhund #diy #pfotenliebe #pfotenglück #hundepflege
BARF-Tipp: Wie wäre es mal mit Birne? 🍐 🐶
Birnen sind für Hunde sehr gute Kalium- (entwässernd) und Vitamin-C-Lieferanten, regen die Bewegung des Darms an, reinigen ihn und schützen vor Übersäuerung.
➡ Die Zubereitung ist ganz einfach: Waschen, Kerngehäuse entfernen und am besten mit Schale pürieren, fertig! 😋
Wenn ihr mal wenig Zeit habt, könnt ihr auch auf das "Feine Früchte"-Püree aus unserem Online-Shop zurückgreifen. (➡Link in der Bio!)
Wir wünschen eurem Liebling guten Appetit!

#tackenberg #hundeliebe❤️ #barfhund #birne #barf #hundefutter #gesundeshundeleben #gesundeshundefutter
Die schönsten Momente mit deinem Liebling festhalten und mit Freunden und Familie teilen: Tierfotos lassen sich schnell knipsen, doch nicht alle werden auch schön. 
Wir haben 10 Tipps für richtig schöne Fotos mit deinem fellnasigen Liebling zusammengefasst! 🐶 🐱 Alle Tipps findest du in unserem Online-Magazin (Link in der Bio!)
Hast du auch ein Tierfoto, das dir besonders gut gelungen ist? ➡️ Dann markiere es mit dem #tackenbergtierfoto . Die besten Bilder teilen wir in unserer Story!

#tackenberg #hundeliebe #tierfotos #tierfotografie #hundeportrait #barf #selfie #fotografieren
Ihre Vorteile im Abonnement
  •   5 % Rabatt ab der 1. Abo-Lieferung
  •   1. bis 3. neue Lieferung versandkostenfrei
  •   reduzierte Versandkosten
  •   doppelte Treue-Pfötchen auf Ihr Konto
  •   jederzeit kündbar (bis zu 3 Tage vor Versand)
  •   individuelle Warenzusammenstellung
  •   frei wählbare Liefertermine
  •   einfache Abo-Verwaltung
  •   bevorzugte Auftragsbearbeitung
Ihr Tackenberg-Abonnement
Mehr erfahren