×
 BARF Rezept mit Hirschragout & Rehgulasch mit Sellerie, Birne & Rosmarin

BARF Rezept mit Hirschragout & Rehgulasch mit Sellerie, Birne & Rosmarin

BARF Rezepte
Date 06.12.2017

Zutaten des BARF Rezeptes

Fütterungsmenge für einen 20 - 25 kg schweren Hund

Die Fütterungsmenge unseres BARF Rezeptes bezieht sich auf einen 20 bis 25 kg schweren Hund, der einmal am Tag gefüttert wird. Gern können Sie jedoch die Zubereitungs- und Futtermengen halbieren und auf zwei Mahlzeiten aufteilen.

  •   300 g Hirschragout
  •   180 g Rehgulasch
  •     60 g Sellerie
  •     30 g Birne
  •     30 g Rosmarin

Zubereitung des BARF Menüs

  1. Tauen Sie Hirschragout und Rehgoulasch über Nacht im Kühlscharnk oder im warmen Wasserbad auf. 
  2. Schneiden Sie den Sellerie in Mundgerechte Stücke und kochen Sie diesen weich. Wir empfehlen, den Sellerie nach dem Kochen leicht zu purieren, damit er noch besser verdaut werden kann. 
  3. Die Birne klein schneiden.
  4. Alle Zutaten in einen Napf geben und mit Rosmarin verfeinern. 
  5. Fertig ist das BARF Menü für Ihren Hund!

Wir wünschen Ihrem vierbeinigen Gourmet guten Appetit! 

Beitrag teilen
 

Beliebteste Beiträge aus dieser Kategorie


Produkte aus dem BARF Shop

NEU
TACKENBERG Einkaufschip
TACKENBERG Einkaufschip
€ 0,001€ 0,00/kg
NEU
Hühnerbrust mit gekochtem Reis
Hühnerbrust mit gekochtem Reis
€ 3,601€ 7,20/kg
CLASSIC
Pferdefleisch in Würfeln
Pferdefleisch in Würfeln
€ 14,391€ 7,20/kg
CLASSIC
Beinoberscheiben vom Rind
Beinoberscheiben vom Rind
€ 3,191€ 2,90/kg
COMPLETE
BARF Menü-Scheiben von Pute & Huhn
BARF Menü-Scheiben von Pute & Huhn
€ 7,191€ 7,19/kg
Barf Menü für Welpen mit Kalbfleisch
Barf Menü für Welpen mit Kalbfleisch
€ 126,851€ 8,05/kg
Babymäuse
Babymäuse
€ 8,391
NEU
Kniescheiben vom Rind
Kniescheiben vom Rind
€ 3,091€ 7,73/kg
NEU
Barf proQ Bio - Huhn mit ganzen Herzen, Naturreis und Brunnenkresse
Barf proQ Bio - Huhn mit ganzen Herzen, Naturreis und Brunnenkresse
€ 2,791€ 11,16/kg
@tackenberg

Teile deine schönsten TACKENBERG-Momente auf Instagram unter dem Hashtag #tackenberg.
Mit etwas Glück inspiriert bald auch dein Beitrag die TACKENBERG-Community.