×

Haut und Fell als Indikatoren für einen gesunden Hund

"An schönem Fell und gesunder Haut erkennt man einen gesunden Hund”, so lautet die Meinung vieler Hundebesitzer. Und da ist auch etwas Wahres dran: Mangelversorgung kann man beim Hund häufig an dünnem, glanzlosem Fell, Haarausfall oder Ausschlag mit Juckreiz erkennen. Für Haut und Fell hat TACKENBERG spezielle Ergänzungsfuttermittel, Gele zur äußeren Anwendung und Pasten für Hunde entwickelt. So können Sie den Bedarf an ungesättigten Fettsäuren sowie hautaktiven Vitaminen und anderen pflegenden Substanzen für Ihren Hund auf einfache Weise decken und die Bildung von glänzendem Fell und gesunder Haut nach ernährungsphysiologischen Erkenntnissen bei Ihrem Hund unterstützen.

So bleibt Ihr Hund gesund: Problemen mit Haut und Fell vorbeugen

Für ein schönes Fell beim Hund sorgen vor allem Mineralien wie Zink und das Coenzym Biotin, das bei der Keratinsynthese zum Aufbau der Haare unerlässlich für Hunde ist. Prophylaktisch wirken beispielsweise die TACKENBERG Derma Tabs, die stoffwechselbedingten Problemen mit Fell- und Haut vorbeugen. Auch unsere natürliche Kräuterkur fürs Fell versorgt Ihren Hund vorbeugend mit sekundären Pflanzenstoffen, Vitaminen, Mineralstoffen und Aminosäuren.