×

Kauwurzel & Kauhorn für Hunde

Kauwurzeln halten je nach Beißkraft und Hingabe Ihres Hundes durchaus für mehrere Monate. Zusätzlich kann Kauwurzeln im Gegensatz zu Holz aus unseren Wäldern nicht splittern und den Hund dabei verletzen. Mit der Zeit werden die Kauwurzeln allerdings kleiner und sobald sie eine verschluckbare Größe erreicht haben sollten Sie sie austauschen. Auch sollten Sie die Kauwurzeln nur unter Aufsicht geben!

Gerade für übergewichtige Hunde sind Kauwurzeln hervorragend geeignet, einerseits kann der Hund seinen Kautrieb stillen, andererseits nimmt er keine zusätzlichen Kalorien zu sich. Weiterhin kann der Hund so ganz nebenbei den Zahnbelag mit der Kauwurzel bekämpfen, Zahnstein lösen und selbst etwas gegen seinen Mundgeruch tun.

Bei TACKENBERG finden Sie Kauhorn vom Wasserbüffel sowie Kauwurzeln aus edlem Holz einer Heidesorte aus der Mittelmeerregion. Das Wurzelgold aus dem Mittelmeerraum ist für ausgewachsene Hunde geeignet, ist besonders robust und splittert nicht. Ein ganz und gar kalorienfreies Hartholz und eine pflegende Kaubeschäftigung.

Das Kauhorn vom Wasserbüffel ist noch vollständig gefüllt und enthält somit noch alle wesentlichen Nährstoffe. Das Kauen auf den gefüllten Büffelhörnern baut nicht nur effektiv und nachhaltig Stress ab, es beschäftigt Ihren Liebling noch zusätzlich für eine längere Zeit.