Tackenberg Tackenberg
Warenkorb:
0 Produkte (0,00 EUR)
Zur Kasse
Warenkorb

Die neusten Trends rund ums BARFen, Span-
nendes aus der Tackenberg-Zentrale, neue
Produkte, aktuelle Geschehen und vieles
mehr können Sie noch besser mitverfolgen.
Ab sofort steht TACKENBERG jetzt auch mit
einer eigenen Facebook-Seite für alle Kunden,
BARF- und Tierfreunde mit vielen interessan-
ten News zur Verfügung


Die gesunde Ernährung von Katzen und Hunden
ist ein wichtiges Thema, welches wir seit fast
vierzig Jahren mit großer Sorgfalt und einem
reichen Schatz an Erfahrungen fördern. Ge-
boren durch die Idee einer gesunden und art-
gerechten Ernährungsweise, steht Tackenberg
seit jeher vor allem für die Biologisch Artge-
rechte Rohe Fütterung – kurz BARF – in deren
Mittelpunkt frisches Fleisch steht. Um diesen
Grundgedanken weiter zu tragen und zu för-
dern, bedarf es einer Kommunikationsplattform
auf der sich erfahrene Tierhalter, BARFNeuein-
steiger und Ernährungsexperten nach Belieben
austauschen können.

 

Da viel Wissenswertes in der Tierernährung auf
langjähriger Erfahrung beruht, die bei Tacken-
berg umgesetzt und weitergegeben wird, kann
jeder Tierhalter davon in hohem Maße profi-
tieren. So unterliegt auch die BARFMethode
einem Wandel, neue Trends, Erkenntnisse und
Empfehlungen mit sich bringt. Viele Fehlinfor-
mationen über die Fütterung mit frischem
Fleisch führen gerade bei unerfahrenen Tier-
haltern zu einigen Verunsicherungen. Um hier
für Klarheit zu sorgen und um die Philosophie
einer gesunden Ernährung zu lehren und zu
förden, bietet Tackenberg über sein Facebook-
Profil nun die Möglichkeit, sich fachkundig
weiterzubilden und mit Gleichgesinnten aus-
zutauschen. Alle Infos zum Thema BARF, sowie
zuweiteren aktuellen Ernährungsthemen können
ab sofort auf der Facebook- Seite TACKENBERG
mitverfolgt und gestaltet werden.

Ihr TACKENBERG – Team wünscht Ihnen und
Ihrer ganzen Familie ein ruhiges und gesegne-
tes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch in
ein gesundes Jahr 2013.
 
Hier geht es zu unserer Facebook-Seite



nach oben
Thema des Vormonats:
Tackenberg